Kalter Notfall-LED-Treiber

Antron Cold Pack Notfall-LED-Treiber arbeitet mit Bravour bei extrem kaltem Wetter bei -20℃/-4℉. Der Kühlakku EMB ist ein Constant-Power-Design. Unser Schaltungsdesign stabilisiert und behält die gleiche Ausgangsleistung auf verschiedenen LED-Arrays bei. Der Notfall-LED-Treiber für kaltes Wetter durchbricht die Betriebstemperaturbeschränkung des Lithium-Ionen-Akkus auf 0℃/32℉. Der Kaltwetter-LED-EMB-Treiber ist UL924-gelistet und CEC-konform für Feld- oder Werksinstallationen. Es ist die wettbewerbsfähigste Notlösung für Beleuchtungsanwendungen in Ländern mit hohen Breitengraden und an Standorten mit Minusgraden.

Universelles Kaltwetter-Notfall-LED-Paket

Das Kaltwetter-EMB-Paket arbeitet mit einer universellen Eingangsspannung von standardmäßig 120–277 V bis zu einem breiteren Eingang von 120–347 V. Wo auch immer Sie sich auf der Welt befinden, unser Cold Pack LED EMB-Treiber passt problemlos an verschiedene Orte.

Merkmale des Notfallpakets mit konstanter Stromversorgung

Das LED-Notfall-Kit enthält einen hochwertigen Lithium-Ionen-Akku und einen DC-Wechselrichter. In den meisten Notfallsituationen schaltet sich der Strom ab. Dadurch wird das Kaltwetter-EMB-Paket automatisch in den Notfallmodus geschaltet. Während des Notbetriebs beginnt die im EMB eingeschlossene Batterie, den DC-Wechselrichter mit Strom zu versorgen. Es geht auf konstante Ausgangsleistung über und hält im Notbetrieb bei 10 Watt.

Die Antron LED-Notfallpaketserie versorgt Ihre LED-Leuchte mit Strom, der mindestens 90 Minuten lang hält. Last but not least ist das Antron LED-Notfall-Backup-Pack UL-gelistet und erfüllt die CEC-Titel-20-Zulassung.

Wir befestigen jeden EMB mit einem Testschalter, der eine LED-Anzeige hat. Eine kontinuierlich leuchtende LED-Anzeige zeigt an, dass der Akku korrekt geladen wird. Um das EMB-Paket zu testen, drücken Sie die LED-Anzeige, der Fahrer wechselt sofort in den Notfallmodus. Mit dieser Funktion können unsere Kunden ganz einfach monatliche und jährliche Tests durchführen.

Optionale Formfaktoren

Wir haben optionale Formfaktoren, die Ihnen die Auswahl der Gehäusegröße bieten, die Sie benötigen. Externer Akku – DC-Wechselrichter und Lithium-Ionen-Akku in separatem Gehäuse. Einteilig– DC-Wechselrichter und Lithium-Ionen-Akku in Einheitsgehäuse. Diese Optionen bieten eine perfekte Dimensionierung für verschiedene Vorrichtungen.

10W

-20 °C bis 55 °C

Mehr zum Thema

Fluoreszierendes Vorschaltgerät
Produkt
Fluoreszierendes Vorschaltgerät
UV-Vorschaltgerät
Produkt
UV-Vorschaltgerät
Wikipedia
Notlicht